Tag-Archiv für » VitraHaus «

Suchst du noch, oder schiebst du schon?

Donnerstag, 12. August 2010 16:30

Der Sommer zeigt sich momentan von seiner eher herbstlichen Seite, was mich dazu veranlasst, bereits jetzt schon an die dunkle Jahreszeit zu denken und wie man sich diese an richtig verregneten Tagen noch verkürzen könnte…z.B. durch Möbelrücken oder neue Einrichtungsideen.

„Tapetenwechsel“ in den eigenen vier Wänden ist nicht nur ein schöner Zeitvertreib und Fitness zugleich, nein es hat auch allerhand mit Funktionalität, Raumnutzung und natürlich Design zu tun. Also begebe ich mich jetzt schon auf die Suche nach neuen Entwicklungen und Ideen fürs traute Heim. Von esoterischen Anwandlungen halte ich mich allerdings fern, denn laut Feng Shui ruft ein im Süden eines Zimmers abgelegter Papier- oder Zeitungsstapel schlechte Schwingungen hervor. Ich aber mag meinen wüsten Altpapierhaufen und er macht auch nur in dieser – dummerweise gen Süden ausgerichteten – Ecke meiner Wohnung Sinn.

Ausreichend Inspiration für Anordnungen, Raumaufteilungen und Farbkombinationen hole ich mir gern bei einem der vielen Besuche im VitraHaus in Weil am Rhein. Die letzte Visite auf dem VitraCampus liegt zwar schon ein wenig zurück, doch bereits Ende Mai stellte man hier die Produktneuheiten der Mailänder Messe 2010 vor. Und ich habe sie alle zur Probe gesessen: Den Lounge Chair in seiner neuen Interpretation, das Place Sofa mit den hochgezogenen Armlehnen und dem weicheren Bezugsstoff, die Eames Plastic Chairs mit Vollposter, das Suita-Sofa in seinen unterschiedlichsten Kombinationen, das Eames Plywood Mammut ;-), ja ich habe mir sogar Chairless umgeschnallt und ein Sitzwerkzeug ohne Sitz und Lehne probe-“gesessen“.

Eames Lounge Chair in der klassischen und neuen Version Eames Plastic Side Chair mit Vollpolster senf Eames Plastic Armchair mit Vollpolster basic dark Chairless - Sitzen ohne Sitz und Lehne Place Sofa mit weichem Polster und Armlehne

Über den neuen Lounge Chair sowie Chairless wurde bereits an anderer Stelle berichtet, über das Eames Mammut verliere ich demnächst noch ein paar liebe Worte und passend zum heutigen Thema wird im folgendem Blogpost über eine ganze Wohnlandschaft mit allem Pipapo berichtet: Dem Suita-Sofa von Antonio Citterio.

Thema: Designer, Hersteller, La Chair - der Onlineshop für Designermöbel, Leuchten & Accessoires, Vitra, zum Zeitvertreib | Kommentare (0) | Autor:

Zuhause im VitraHaus

Samstag, 6. März 2010 14:28

Als Erstes aufgefallen ist Besuchern des Vitra Campus in Weil am Rhein bisher wohl das Vitra Design Museum von Frank Gehry. Neben diesem markanten Gebäude ist nun ein neues architektonisches Meisterwerk entstanden, welches ebenso viel Aufmerksamkeit auf scih zieht: das VitraHaus von Herzog & de Meuron.

In unmittelbarer Nähe zur Schweizer Grenze und zu Basel schafft Möbelhersteller Vitra im deutschen Weil am Rhein ein Zuhause für seine Home Collection.
Den Sinn für Design zu erforschen, zu definieren und zu verfeinern – das VitraHaus lädt Besucher auf eine Reise durch die Designgeschichte ein und ermöglicht die Auseinandersetzung mit wichtigen zeitgenössischen Designern.

Unterschiedlichste Arrangements von Wohn- und Arbeitssituationen zeigen die Klassiker der Vitra Home Collection von Charles & Ray Eames, George Nelson, Isamu Noguchi, Jean Prouvé und Verner Panton zusammen mit zeitgenössischen Entwürfen von Maarten Van Severen, Ronan & Erwan Bouroullec, Antonio Citterio, Hella Jongerius, Jasper Morrison und anderen.

Für die Einrichtung des eigenen Zuhauses können sich Besucher inspirieren lassen, den eigenen Designgeschmack erkunden und vor Ort Möbel und Objekte ausprobieren. Mit einer Chipkarte, dem sogenannten VitraHaus Schlüssel, hat man überall im VitraHaus Zugriff auf den digitalen Katalog, welcher Informationen zu Produkten und Preisen enthält. Somit kann auch direkt im VitraHaus das Lieblingsstück bestellt und gekauft werden.

Sichern Sie sich jetzt schon Ihren ganz persönlichen VitraHaus Schlüssel und melden Sie sich unter info@lachair.de an.

Erfahren Sie mehr über das VitraHaus

Thema: Hersteller, Vitra | Kommentare (0) | Autor: